10 gute Gründe für Biow

1. Wissenschaftliche Entwicklung 

    Forschungsgruppe CROS

    Die Entwicklung von Biow erfolgte in Zusammenarbeit mit dem Forschungsprojekt «Phoenix», einem Zusammenschluss zweier Forscherteams der Universitäten Oviedo und Navarra (beide Spanien) unter der Leitung von Prof. Dr. Enrique Caso Pelaez, der seither auch die biomedizinische Abteilung bei Biow leitet. 

    Zurzeit forscht und entwickelt die Forschungsgruppe CROS (Cellular Response to Oxidative Stress) unter der Leitung von Dr. Ana Coto Montes zusammen mit Biow, wie oxidativer Stress und organische Entzündungen noch effizienter reduziert und wie genau Biow die mitochondriale Energieproduktion noch weiter erhöhen kann.

    2. Unabhängig geprüft und zertifiziert

      Auch im Verlauf der Weiterentwicklung und weiteren Forschung unserer Technologie wurde Biow stets von renommierten und unabhängigen Instituten geprüft und zertifiziert. Das global zu den führenden Qualitätsinstituten zählende SGS, das Institut ALCE Calidad sowie der TÜV Süd haben Biow schon früh zertifiziert. Unlängst untersuchte zudem die Fachhochschule Nordwestschweiz unser Gerät hinsichtlich der Ozonerzeugung und die Global Medical Device Nomenclature (GMDN) kategorisiert Biow als Luftionisator mit therapeutischer Wirksamkeit – als einziges Gerät weltweit.

      Unabhängige Institute zertifizieren Biow nach wissenschaftlichen Kriterien

      3. Ganzheitliche Wirkweise

        Exposom

        Biow nimmt Einfluss auf das menschliche Exposom. Als Exposom bezeichnet man die Gesamtheit aller äusseren Einflussfaktoren auf unseren Organismus. Dazu zählt in besonderem Masse die Luft, die wir atmen. Die zertifizierte Wirksamkeit der Biow Luftionisierung bietet Vorteile für den gesamten Organismus, von inneren Organen über das Immunsystem bis hin zur Gehirnleistung.

        4. Aktive Gesundheitsvorsorge

          Über die Atemluft erzielt Biow seine erstaunlichen Wirkungen. Die mit gesundheitsfördernden Ionen angereicherte Raumluft ist die Basis für die gesundheitlichen Vorteile. So stärken Sie Ihre Körper mit jedem Atemzug. Die Vorteile sind vielfältig und reichen von einer allgemein besseren Gesundheit und weniger Krankheit über ein gesteigertes Niveau der Zellregenerationsprozesse im Körper bis hin zu gesteigerter Leistungsfähigkeit und einer Reduktion von oxidativem Stress. 

          5. Individuelle Effekte

            Neben seiner gesamtheitlichen Wirkweise und allgemeinen gesundheitlichen Effekten (resultierend aus einem tiefen, erholsamen Schlaf, der Schlafprobleme und Durchschlafstörungen der Vergangenheit angehören lässt) stellen sich auf Basis der ionisierten Luft auch viele individuelle Effekte ein, abhängig von der Verfassung der Anwender. Beispielsweise werden Menschen mit Atemwegserkrankungen eine deutliche Verbesserung der Atmung und der Ausdauer spüren und Sportler verbesserte Resultate sowie eine gesteigerte Leistungsfähigkeit.

            Jetzt von Gratismonat profitieren

            6. Biologischer Schutz und Stärkung des Immunsystems

              Als Basis für die gesundheitlichen Vorteile der gesundheitsfördernden Ionen ist es wichtig, dass die Raumluft besonders rein ist. Dies erledigt Biow mit Hilfe unserer patentierten WSN10 Technologie, bei der insgesamt zehn Filterschritte eine umfassende Entfernung schadhafter Partikel in der Raumluft sicherstellen. Neben der aktiven Gesundheitsvorsorge durch die Sauerstoffanionen ist auch der biologische Schutz durch die Filterung der Luft ein wichtiger Bestandteil der Wirksamkeit. Denn die verringerte Partikelzufuhr ein weiterer Grund dafür, dass der Körper weniger Ressourcen aufwenden muss um Krankheitserreger abzuwehren und Ablagerungen von Nanopartikeln und anderen Schädlingen wieder aus dem Organismus zu entfernen. Beide Effekte – weniger schadhafte Partikel in der Atemluft und eine erhöhte Aufnahme der Ionen- verstärken die Wirkung des jeweils anderen.

              7. Gesteigerte Zellregeneration und Vitalität

                Jeden Tag ersetzt der menschliche Körper abgestorbene und irreparabel beschädigte Zellen durch neue, gesunde und leistungsfähige Zellen. Dieser Vorgang wird als physiologische Zellregeneration bezeichnet. Nachts ist dieser Prozess besonders schnell und effektiv: Bis zu 10-mal so schnell wie tagsüber. Biow unterstützt diesen Vorgang noch weiter, indem es für den biologischen Schutz (Punkt 6) und eine aktive Gesundheitsvorsorge (Punkt 4) sorgt. Insbesondere im fortschreitenden Alter reduziert sich die Fähigkeit, alle beschädigten und irreparablen Zellen durch neue Zellen zu ersetzen (Alterungsprozess). Biow unterstützt die körpereigene Fähigkeit zur Zellregenerierung und sorgt so für mehr Vitalität.

                8. Komfortabel: Leise und benutzerfreundlich

                  Die Nutzung der Biow Luftionisierer ist kindereicht. Aufstellen, einschalten und durchatmen – mehr braucht es nicht. Biow besitzt einen intelligenten Automatik-Modus und passt seine Leistung immer der aktuellen Beschaffenheit der Luftqualität an. Bei Dunkelheit schaltet es sich in den Nacht-Modus, ein besonders leiser und effizienter Modus. Mit nicht mehr als ca. 21 Dezibel bleibt dieser Modus weit unter dem von der Weltgesundheitsorganisation WHO veröffentlichten Lautstärke-Grenzwert für einen gesunden Schlaf (30dB, vergleichbar mit Flüstern). Wer gerne verschiedene Modi, darunter auch ein White-Noise-Modus, ausprobieren möchte, wählt einfach per schlanker Fernbedienung seinen Lieblingsmodus aus. Auch technisch versiertere Nutzer kommen auf ihre Kosten: Wer möchte, kann über die Biow App eine eigene Programmierung der Leistungsstufen vornehmen und die Raumluftqualität in Echtzeit verfolgen. So findet jeder seine persönlich beste Einstellung, um die gesunde Luft in vollen Zügen zu geniessen.

                  9. Stromsparend, nachhaltig und hochwertig

                    Unser Ionisierungsgerät funktioniert 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. So entfaltet es seine volle Effizienz. Dabei beträgt der Stromverbrauch weniger als CHF 3.- pro Monat. Eine hochwertige Effizienz. Die Materialien sind vollständig recyclebar, alle Einzelteile bei Beschädigung oder Bruch auch austauschbar. Biow Ionisierer sind für einen jahrzehntelangen Einsatz ohne Unterbrechung konzipiert. Zusammen mit dem Einsatz hochwertiger Materialien und der Fertigung in Europa sorgt dies für ein nachhaltiges Nutzungserlebnis.

                    10. Spitzensportler und Weltklasse-Vereine setzen auf Biow

                      Was haben der Schweizer Radprofi Fabian Cancellara, der Olympiasieger von 2008 im Olympischen Strassenrennen – Samuel Sanchez, die Spanische Fussball Nationalmannschaft, der UEFA Europa League Sieger des Jahres 2021 Villarreal C.F. und der erfolgreichste Fussballverein aller Zeiten – Real Madrid – gemeinsam? Sie alle setzen auf Biow, um tiefer zu schlafen, besser zu regenerieren und ihre Leistungsfähigkeit zu steigern. Und Sie?

                      Testen Sie Biow jetzt

                      Front_Gesunde Luft_Ionisierer_Biow 60_Ionisiation_Gesunde Innenraumluft
                      Abo_Gesunde Luft_Ionisierer_Biow 100_Ionisiation_Miete_Gesunde Innenraumluft_Produktdetails
                      Masse_Luft_Ionisierer_Biow 60_Ionisiation_Gesunde Innenraumluft
                      Anbringungsbeispiel_Schlafzimmer_Ionisiation_Gesunde Innenraumluft
                      Front_Gesunde Luft_Ionisierer_Biow 100_Ionisiation_Miete_Gesunde Innenraumluft
                      Abo_Gesunde Luft_Ionisierer_Biow 100_Ionisiation_Miete_Gesunde Innenraumluft
                      Kinderzimmer_Luft_Ionisierer_Biow 100_Ionisiation_Miete_Gesunde Innenraumluft
                      Seitlich_Gesunde Luft_Ionisierer_Biow 100_Ionisiation_Miete_Gesunde Innenraumluft
                      Masse_Gesunde Luft_Ionisierer_Biow 100_Ionisiation_Miete_Gesunde Innenraumluft
                      seitliche_details_Gesunde Luft_Ionisierer_Biow 100_Ionisiation_Miete_Gesunde Innenraumluft
                      Display_Gesunde Luft_Ionisierer_Biow 100_Ionisiation_Miete_Gesunde Innenraumluft

                      Biow Luft-Ionisator im monatlichen Miet-Angebot

                      Vorteile

                      • Ohne Risiko testen: 30 Tage unverbindlich probeschlafen
                      • Extrem leise, wartungsarm & automatischer Dauerbetrieb
                      • Aufstellen, einschalten und fortan besser schlafen

                      Alle Infos hier

                      Durchschlafstörungen - häufig gestellte Fragen

                      Unter einer Durchschlafstörung wird das permanente wach werden während der Schlafphase verstanden. Dadurch, dass man immer wieder aufwacht, wird der Schlaf mehrmals in der Nacht unterbrochen. Menschen mit einer Durchschlafstörung erholen sich nicht ausreichend. Am darauffolgenden Tag sind sie demnach ermüdet und geschlaucht. Weitere Folgen, die sich durch eine Durchschlafstörung abzeichnen sind, beispielsweise eine leichte Reizbarkeit, geringere Motivation über den Tag hinweg, sowie eine niedrige Leistungsbereitschaft.

                      Durchschlafstörungen treten aus vielerlei Gründen auf. Die Ursachen können dementsprechend von Mensch und Situation ganz unterschiedlich ausfallen. Ein bekannter Grund bei Durchschlafstörungen ist Stress in der Arbeit oder im Privatleben. Jedoch kann auch ein zu hoher Konsum von Koffein, Alkohol oder anderen Drogen zu Durchschlafstörungen führen. Bestimmte Krankheiten oder Medikamente, können ebenfalls dazu beitragen, dass man nicht mehr wie gewohnt durchschläft. Interessanterweise neigen aber auch Menschen mit einem zu hohen Perfektionismus oder ähnlichen Persönlichkeitsmerkmalen zu Durchschlafstörungen. Lesen Sie auch mehr zum Thema Schlafprobleme.

                      Durchschlafstörungen sollten von Anfang an nicht direkt mit Medikamenten behandelt werden. Es ist sinnvoll, sich erstmal der Ursache für das Problem zu nähern. Wenn man eine Diagnose kennt, bzw. weiß, worauf die Durchschlafstörungen zurückzuführen sind, sollte man zuerst versuchen durch alternative Medizin das Problem zu behandeln. Hier ist beispielsweise die Rede von pflanzlicher Medizin, wie Baldrian, Melissa, Johanneskraut oder Lavendel. Als weitere Alternative ist ein Ionisator für das Schlafzimmer zu nennen. Dieser reinigt und verbessert die Luft nachhaltig und sorgt dafür, dass der Körper besser zur Ruhe kommen kann. Beide Möglichkeiten greifen den Körper nicht an und sollten vor der Verschreibung von Schlaftabletten in Erwägung gezogen werden.

                      Die Häufigkeit und vor allem auch die Dauer spielt bei einer Durchschlafstörung sehr wohl eine Rolle. Nicht jeder, der man eine Nacht öfter aufwacht, hat direkt eine Durchschlafstörung. Diese tritt erst in Kraft, wenn man regelmäßig in der Nacht aufwacht und mehrere Stunden wachliegt bzw. nicht einschlafen kann. Wenn Sie jedoch das Gefühl haben, dass Sie in der Nacht nicht ausgiebig Schlaf finden, sollten Sie sich mit Ihrem Hausarzt beraten. In einem Schlaflabor kann Ihr Schlafverhalten gemessen und beurteilt werden. Hier ist es wichtig nicht direkt in Panik zu verfallen, denn auch wenn Sie diese Diagnose erhalten, können Sie proaktiv Ihre Durchschlafstörung behandeln.

                      Durchschlafstörungen können auf Dauer krank machen. Zum einen beeinträchtigt eine konstant anhaltende Durchschlafstörung die kognitiven Fähigkeiten, sowie das Gemüt. Demnach neigen Menschen mit einem ständig unterbrochenen Schlaf zu schlechter Laune oder gar einem depressiven Verhalten. Außerdem steigt das Risiko bei einer regelmäßigen Durchschlafstörung für einen zu schnellen Puls, Bluthochdruck, Schweißausbrüchen oder gar zu einem Herzinfarkt.